top of page

SAVE THE DATE – DER FAC24 GEHT IN DIE NIEDERLANDE




Deutschlands kreativste Köpfe treffen sich 2024 zum beliebten Fußballturnier vom 14. bis zum 16. Juni im Center Parcs ‚Limburgse Peel‘ an der Deutsch-Niederländischen Grenze, in der Nähe von Venlo.


Traditionell startet das Wochenende mit der Anreise in Sonderzügen und der Kick-Off-Party am Freitag. Im kommenden Jahr wird es folgende Sonderzug-Routen geben: Zug-Nord – Berlin - Hamburg - Venlo; Zug-Süd – München - Frankfurt - Venlo. Aus dem Rheinland wird ein Shuttle-Service mit Bussen aus Düsseldorf direkt in den Center Parcs angeboten. Die Kick-Off-Party steht 2024 ebenfalls im Zeichen des Fußballs. Das Eröffnungsspiel der Herren Fußball Europameisterschaft, mit deutscher Beteiligung, wird auf einer Großleinwand im Park live übertragen.


„Die in Deutschland stattfindende Europameisterschaft hat uns den Anlass gegeben, den FAC nach einigen Jahren wieder im Ausland auszutragen. Gerade mit Center Parcs haben wir in der Vergangenheit bereits sehr gute Erfahrungen gemacht. Der Park als zentraler Ort bringt eine eigene Dynamik mit sich und erzeugt richtige Festival-Gefühle sowohl für uns als Team als auch für die Teilnehmenden."

Am 15. Juni finden dann das Fußballturnier sowie der Walldecaux Cheerleader Cup auf dem Sportgelände des SV Venray statt. Vom Park zum nahegelegenen Sportgelände gibt es einen Shuttle-Service. Anschließend wird im Park bei der Players Night bis in die Morgenstunden gefeiert. Am Sonntag, den 16. Juni geht es mit den Sonderzügen aus Venlo zurück nach Deutschland. 





Seit 1988 kicken deutschlands Kommunikationsagenturen beim größten Treff der Branche. Neben dem Fußballturnier entwickelte sich in den letzten Jahren der Walldecaux Cheerleader Cup von einem Side-Event zu einem echten Highlight des Turniers, der für mächtig Stimmung sorgt.

527 Ansichten

Comments


bottom of page